About Me

Yannick Haan ist Publizist und Politiker. Er engagiert sich seit mehreren Jahren politisch im Bereich Digitalpolitik. Er ist unter anderem Mitglied in der Netz- und Medienpolitischen Kommission beim SPD Parteivorstand. Er ist Autor des Buches  “Gesellschaft im digitalen Wandel – ein Handbuch”. Außerdem ist er Vorsitzender der SPD Alexanderplatz und stellvertretender Vorsitzender der SPD Berlin Mitte. Er studierte Interkulturelle Kommunikation an der Europa-Universität Viadrina, hat das Projekt Hack your City organisiert und arbeitet als Smart City Manager bei der Stadt Wolfsburg.

Außerdem ist im Vorstand der Stiftung für die Rechte zukünftiger Generationen und Mitglied der Gesellschaft für Freiheitsrechte.

Er schreibt regelmäßig Gastbeiträge in mehreren Tages- und Wochenzeitungen u.a. für die Zeit, die taz oder die Welt oder Deutschlandfunk Kultur.

Fragen mit denen er sich beschäftigt: Wie können moderne Parteien funktionieren? Wie können wir die Unterrepräsentation von jungen Menschen im politischen System lösen? Was bedeutet Sozialdemokratie im 21. Jahrhundert? Wie kann eine soziale Revolution aussehen die mit der digitalen Revolution einhergeht? Wie retten wir die BürgerInnenrechte? Welche Identität besitzen wir in der Gesellschaft?

Kontakt: info(at)yannickhaan.de / 0151 14905924

Facebook / Twitter / Instagram